Hunde-Verhaltensweisen


Was müssen Hundehalter mit ihren Lieblingen bei einem Aufenthalt im Best Western Hotel Halle-Merseburg beachten?

  1. Der Aufpreis für die Mitnahme von Hunden liegt bei 14,00 € pro Nacht und Tier.
  2. Die Kapazität ist auf einen großen Hund oder zwei kleine Hunde begrenzt.
  3. Wir stellen Ihnen gerne Wasser bereit, doch Futter müssen Sie selbst mitbringen.
  4. Im Restaurant herrscht Hundeverbot. Somit muss Ihr Vierbeiner zum Frühstück, Mittagessen und Abendbrot im Zimmer bleiben.
  5. Im Wellnessbereich herrscht Hundeverbot. Somit muss Ihr Vierbeiner in dieser Zeit im Zimmer bleiben.
  6. Wenn Sie Ihren Hund alleine im Zimmer lassen, dann hängen Sie bitte das entsprechende Schild an die Tür.
  7. Füttern Sie Ihren Hund bitte im Badezimmer, nicht auf unserem Teppich im Wohnbereich.
  8. Bringen Sie eine Hundedecke mit. Ihr Hund darf nicht mit ins Bett.
  9. Überprüfen Sie bitte, ob Sie eine Hundeversicherung haben.
  10. Falls Ihr Vierbeiner das Mobiliar beschädigt, haben Sie die vollen Kosten zu tragen.
  11. Bei extremen Verschmutzungen stellen wir eine Reinigungsgebühr in Höhe von 100,00 € in Rechnung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch mit ihrem Vierbeiner bei uns im Best Western Hotel Halle-Merseburg. Wir wünschen Ihnen einen entspannten Aufenthalt im Hotel mit Ihrem Hund.
Bei Fragen zum Thema „Hund im Hotel“ stehen wir Ihnen gern jeder Zeit zur Verfügung.